ESF Projekt HSMW-Transfer

Aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) wird ab dem 01.11.2016 das Projekt Intensivierung des FuE-Transfers an der Hochschule Mittweida (HSMW-Transfer) im Rahmen der sächsischen Technologieförderung (Fördermaßnahme Transferassistent) gefördert.

Ziel des Vorhabens ist die Verbesserung der Unterstützung bei der Identifikation und planvollen Übertragung technologischen Wissens von Technologiegebern (Hochschule Mittweida) zur Vorbereitung und Realisierung von Produkt- oder Verfahrensinnovationen sowie die Aufbereitung von Forschungsergebnissen für die gewerbliche Wirtschaft. Ein zentrales Handlungsfeld des beantragten zentralen Transferassistenten ist die Verbesserung der Forschungsfähigkeit an der Hochschule Mittweida durch die Intensivierung der FuE-Transferaktivitäten in ausgewählten Forschungsschwerpunkten der Hochschule Mittweida. Die Maßnahme dient darüber hinaus dazu, die Voraussetzungen für die Einwerbung von Drittmittelvorhaben zu stärken.