Veranstaltungshinweis: Tagung Digitalkonferenz an der HAW Würzburg-Schweinfurt am 3./4. März 2020

29.08.2019, 09:00

Call for Papers bis 6.10.2019

In Wirtschaft und Gesellschaft schreitet die digitale Transformation immer schneller voran, somit wird es immer bedeutender, den Menschen und Organisationen die notwendigen neuen Kompetenzen zu vermitteln. In diesem Zusammenhang muss der Fokus auf die berufliche und akademische Ausbildung von Berufsanfängern sowie auf die Weiterbildung von Mitarbeitern gerichtet sein.

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt veranstaltet am 3./4. März 2020 eine Tagung Digitalkonferenz unter dem Thema: Kompetenzen für die Digitale Transformation – Eine Herausforderung für Unternehmen und Bildungseinrichtungen.

Eingeladen sind alle Mitarbeitenden und Lehrenden aus Unternehmen, Hochschule, Schule und Verwaltung, die am Thema Digitalisierung interessiert sind und sich auf jetzige und zukünftige Herausforderungen vorbereiten wollen.

Themen der Konferenz sind:

  1. Digitalisierung der Arbeit: Wohin entwickeln sich Mensch und Technologie?
    - Aus Sicht der Unternehmen: Technikwandel, Konkrete praktische Bespiele, Konzepte, Forschungsansätze
    - Aus Sicht der Arbeitnehmer: Arbeits(raum)gestaltung der Zukunft,
  2. Kompetenzen: Was brauchen Mitarbeiter und Führungskräfte für den digitalen Wandel?
  3. Nachhaltigkeit: Wie kann die Bildung für die digitale Transformation gestaltet werden?

 

Bis zum 30.11.2019 gilt der reduzierte Frühbucherpreis von 90 € für die Tagungsteilnahme.

Beiträge können bis zum 6.10.2019 eingereicht werden.

Weitere Informationen zur Tagung

Quelle: HAW Würzburg-Schweinfurt