Trennungsrechnung

Trennungsrechnung

Mit in Kraft treten des EU-Gemeinschaftsrahmens für staatliche Beihilfen für Forschung, Entwicklung und Innovation zum 01.01.2007 wurden alle Hochschulen und Forschungseinrichtungen dazu verpflichtet, ihre wirtschaftlichen Leistungen nachweislich zu marktgerechten Preisen anzubieten. Aufgrund dessen wird ab 01.05.2015 die Trennungsrechnung auf Vollkostenbasis an der Hochschule Mittweida eingeführt.

Hier finden Sie die Unterlagen zur Trennungsrechnung. Diese Seite ist für Professoren und Mitarbeiter vollständig sichtbar, wenn Sie angemeldet sind. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Login aus dem Hochschul-Rechenzentrum (Leiste oben) an.