Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu analysieren und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

II. Mittweider Talsperrentag

Am 30.03.2000 fand der II. Mittweidaer Talsperrentag statt.
An diesem Tag befassten sich 85 Wissenschaftler, Techniker und Forscher aus dem In- und Ausland mit den technischen Möglichkeiten und Neuerungen, die der Überwachung von Talsperren dienen. 

Neben den Vortragsreihen und zwei Hauptvorträgen präsentierten sich Firmen mit ihren Projekten und Neuentwicklungen.

Firmenaussteller

  • FH Karlsruhe - Hochschule für Technik Studiengang Vermessung u. Geomatik
  • FPM Holding GmbH, Freiberg
  • GESO mbH, Jena
  • GTC Kappelmeyer GmbH, Karlsruhe
  • Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft mbH, Erfurt
  • Ingenieurbüro Richter, Frauenstein
  • Ruhrverband Hauptabteilung Talsperrenwesen, Essen
  • Telegärtner Gerätebau GmbH, Höckendorf

Am Vortag des Talsperrentages fand eine Besichtigung der Talsperre Kriebstein statt.