Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu analysieren und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungsankündigung: 8. Mitteldeutsches Forum Rapid Technologien - 3D-Druck in der Anwendung

Veranstaltungsankündigung: 8. Mitteldeutsches Forum Rapid Technologien - 3D-Druck in der Anwendung

Forschung, Veranstaltungen

02. Juni 2021 | Hochschule Mittweida – 9:00 – 17:00 Uhr

Zum zweiten Mal nach 2017 ist das Mitteldeutsche Forum Rapid Technologien am 02. Juni 2021 zu Gast an der Hochschule Mittweida. Die Veranstaltung wird im jährlichen Wechsel von einer der Partnerhochschulen (Hochschule Merseburg, HTWK Leipzig, EAH Jena und Hochschule Mittweida) gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Netzwerk Rapid Prototyping (enficos) unter dem Thema „3D-Druck in der Anwendung“ organisiert.

Das Forum findet als Treffpunkt von Branchenexpert*innen aus Industrie und Forschung bereits zum 8. Mal statt und erfreut sich eines wachsenden Interesses.

Rapid-Prototyping-Verfahren, Generative Fertigung, 3D-Druck sind geläufige Begriffe einer nunmehr etablierten Technologie. Diese Technologie leistet auch unter der Pandemie ihren Beitrag u.a. durch die Herstellung von Hilfsmitteln wie Türöffner oder Schutzmasken. 3D-Druck als additives Fertigungsverfahren ist in aller Munde.

Das Programm für das 8. Mitteldeutsche Forum Rapid Technologien steht fest.
Die Tagungsschwerpunkte 2021 sind:

  • 3D-Druck in der Gesellschaft
  • Materialien und Verfahren
  • Prozessoptimierung
  • Landschaft und Bauen

In den beiden Keynotevorträgen zur Plenarveranstaltung wird es nach der Begrüßung durch den Prorektor Forschung der Hochschule Mittweida, Prof. Uwe Mahn, und einem Grußwort des Sächsischen Staatsministers für Wissenschaft, Sebastian Gemkow, um AM-Plattformen im Internet sowie rechtliche Aspekte im 3D-Druck gehen.
Tagungsleiter an der Hochschule Mittweida ist Prof. Jörg Matthes, Dekan der Fakultät Ingenieurwissenschaften.

Die Veranstaltung wird als digitale Veranstaltung durchgeführt. Die Teilnehmeranmeldung, Anmeldung für digitale Firmenpräsentationen sowie das Tagungsprogramm und weitere Informationen sind auf der der Tagungswebseite unter folgendem Link veröffentlicht: www.hs-mittweida.de/forum-3d-druck

Text und Bilder: Hochschule Mittweida