Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu analysieren und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungsankündigung: Demonstratortag der Blockchain Schaufensterregion Mittweida am 16. September 2021

Veranstaltungsankündigung: Demonstratortag der Blockchain Schaufensterregion Mittweida am 16. September 2021

Forschung, Veranstaltungen

Blockchain-Projekte zum Anfassen

Schemazeichnung: Person steht am Fenster und schaut auf verschiedene Gebäude
Sieben spannende Projektpräsentationen zu innovativen Blockchain-Anwendungen aus verschiedenen Branchen warten auf Sie.

Am 16. September 2021 findet ab 14:00 Uhr der Demonstratortag der Blockchain-Schaufensterregion Mittweida in der Werkbank32 (Wäscherei, Bahnhofstraße 32, 09648 Mittweida) statt.

Es erwarten Sie sieben spannende Projektpräsentationen zu innovativen Blockchain-Anwendungen aus verschiedenen Branchen. Kommen Sie vorbei oder nehmen Sie an dem Event online teil. Wir freuen uns auf Sie!

Die Teilnehmerzahl für eine Teilnahme vor Ort ist aufgrund von Corona-Bedingungen begrenzt. Wir bitten daher um Anmeldung für die Vor-Ort-Teilnahme unter folgendem Link https://eveeno.com/175193261

Agenda

14:00 Uhr: Vorstellung der „Blockchain-Schaufensterregion Mittweida“

14:10 Uhr: Mobility4ALL – René Härtel, Vivien Lorenz – ifem, Hochschule Mittweida
Das Projekt „Mobility4All entwickelt eine dezentrale Mobilitätsplattform in der Region Mittweida, um eine Blockchain-basierte Sharing-Mobilität zu etablieren.

14:20 Uhr: Breitenkompetenz – Martin Dowling – Innovationszentrum 4.0
Das Projekt „Breitenkompetenz“ soll die Blockchain-Technologie näherbringen. Zunächst werden das Kompetenzprofil und die Einstellung der Bevölkerung zur Digitalisierung ermittelt. Zur Auflockerung sind unterhaltsame und innovative Lerneinheiten integriert.

14:30 Uhr: xBloks – Prof. Marc Ritter und Prof. Christian Roschke – Hochschule Mittweida
Mit xBloks sollen Spieleridentitäten Blockchain-basiert analysiert und damit Manipulationen bei eSports-Veranstaltungen vermieden werden.

14:40 Uhr: WIR! in der Region – Richard Vogel – Hochschule Mittweida
Das regionale Anreizsystem WIR! in der Region will freiwilliges Engagement und aktive, soziale Interaktionen zwischen Bürgern und Unternehmen über ein Blockchain-basiertes Auftragsbuch und eine intuitive Benutzeroberfläche mit mehreren verbundenen Kommunikationskanälen fördern.

14:50 Uhr: SmartPOA – Steffen Stundzig – memoresa GmbH
Durch das Projekt „Smart POA“ wird die Gültigkeit und Echtheit der digitalen Vollmachten gewährleistet.

15:00 Uhr: ECHT! – Jacob Friedrich – QuadriO
Electronic Certificate Hashing Technology (ECHT!) ist ein Blockchain-basiertes System, das digitale Dokumente fälschungs- und rechtssicher verwaltet. Dabei kommt die höchste Form der Unterschrift, die sogenannte qualifizierte elektronische Signatur, zum Einsatz.

15:10 Uhr: Dienstleistungskonsortium Tokenemission – Grit Zimmer – Volksbank Mittweida
Ziel des Projektes ist die Zusammenstellung eines Dienstleistungskonsortiums, welches zu-künftig Unternehmen bei der Emission von Wertpapieren (Security Token Offering) auf der Blockchain begleiten kann.

15:30 Uhr: Podiumsdiskussion mit Fragen aus dem Publikum

16:00 Uhr: Gallery Walk - Rundgang durch Informationsstände und Gespräche mit den Projektteams

Weitere Informationen und der Link zur Online-Teilnahme: www.blockchain-mittweida.com/demonstratortag/

Quelle: Blockchain Schaufensterregion Mittweida