24.10.2019 - 2. Science Slam

 

Geballte Wissenschaft in 10 Minuten, verpackt in spannenden und anschaulichen Vorträgen: Das gibt es beim Science Slam! Fünf Wissenschaftler der fünf sächsischen Hochschulen verlassen die Labore und Hörsäle und präsentieren eigene Forschungsprojekte auf der Bühne.

Ob PowerPoint-Präsentationen, Requisiten oder Live-Experimente zur Veranschaulichung des Themas: Jegliche Hilfsmittel sind erlaubt! Die kurzweiligen Vorträge bieten auch fachfremdem Publikum die Möglichkeit, sich von der Begeisterung der SlammerInnen für ihr Projekt anstecken zu lassen. Auch wenn die Forschung hier im Mittelpunkt steht, spielt der wissenschaftliche Wert des Vortrages eine untergeordnete Rolle. Vielmehr geht es darum, das Thema unterhaltsam aufzubereiten, und dem Publikum zu zeigen, welchen Projekten sich WissenschaftlerInnen in ihren Labors und Bibliotheken widmen. Ziel ist es, mit wissenschaftlichen Themen Kopf und Herz der ZuschauerInnen zu erreichen!

 

Zum 2. Saxony5 Science Slam 2019 treten an:

Prof. Dr. Kristan Schneider, HS Mittweida

Dr. Clemens Schneider, HS Zittau/Görlitz

Prof. Dr. Dietrich Kammer, HTW Dresden

M. Sc. Felix Weiske, HTWK Leipzig

M. Sc. Martin Sterzel, Westsächsische Hochschule Zwickau

 

Gewinner des ersten Science Slam 2018: https://www.youtube.com/watch?v=Ryh0LUW9N2I